News

FINOSOFT



Installieren von RSAT unter Windows 7 SP1 6

03 März, 2011 von Petry-IT

Bei der Installation von RSAT (Remoteserver-Verwaltungstools für Windows 7)  “x86fre_GRMRSAT_MSU.msu” oder “amd64fre_GRMRSATX_MSU.msu” auf Windows 7 SP1 erhalten Sie möglicherweise folgende Fehlermeldung:Das Update ist nicht für Ihren Computer geeignet.

Das Update ist nicht für Ihren Computer geeignet.
Mit einem kleinen Trick, lässt sich dies ohne Probleme installieren.

  • Speichern Sie die Datei x86fre_GRMRSAT_MSU.msu oder amd64fre_GRMRSATX_MSU.msu in C:\rsat
  • In unserem Beispiel, verwenden wir die Datei “x86fre_GRMRSAT_MSU.msu”. Bitte entsprechend ihrer Version ändern.
  • öffnen Sie die Eingabeaufforderung (cmd)
  • wechseln Sie in der Eingabeaufforderung in das Verzeichnis rsat cd c:\rsat
  • erstellen Sie ein weiteres Unterverzeichnis md inst
  • geben Sie folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung ein:
    expand -f:* x86fre_GRMRSAT_MSU.msu c:\rsat\inst
  • wechseln Sie in das Unterverzeichnis inst cd inst
  • geben Sie folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung ein:
    pkgmgr /n:c:\rsat\inst\Windows6.1-KB958830-x86.xml /l:log.txt
  • nach Abschluss lässt sich die Installation von x86fre_GRMRSAT_MSU.msu, problemlos starten.

RSAT für Windows 7 SP1 rsat für windows 7 sp1 jetzt verfugbar



↑ Top